Motorboottraining auf dem Rhein in NRW

Motorboottraining auf dem Rhein in NRW

Motorboottraining auf dem Rhein - Sealine 300

Motorboottraining auf dem Rhein

Wissen für die Praxis

Wir vermitteln Ihnen solide Kenntnisse im Umgang mit einer Motoryacht auf dem Rhein, einer der am stärksten befahrenen Wasserstraßen der Welt. Erleben Sie die Faszination der Schifffahrt auf dem Rhein an Bord eines Sportboots unter Anleitung Revier erfahrener Ausbilder. In Nordrhein Westfalen ist unser Motorboottraining NRW einmalig. Wir haben als erstes Unternehmen diese Art der praktischen Motorbootausbildung angeboten und von Beginn an mit viel Erfolg umgesetzt. Wir gehen auf Ihre individuellen Fragen und Belange gerne ein.

Zielgruppe

Diese Ausbildung richtet sich an Wassersportler, die bereits erste Erfahrungen mit Sportbooten haben, z.B. Sportbootführerschein Binnen, Sportbootführerschein See, Sportküstenschifferschein (SKS) und Wissen in der Handhabung einer Yacht auf einem strömenden Gewässer erwerben oder vertiefen wollen. Selbst erfahrene Führer von Segel- und Motoryachten scheuen häufig Reviere mit hohen Strömungsgeschwindigkeiten und intensiver Berufsschifffahrt. Ziel ist es, jeden Kursteilnehmer die notwendige Sicherheit für Flüsse und Gezeitenreviere zu vermitteln.

Selbstverständlich sind auch Teilnehmer ohne Vorkenntnisse in der Lage an dem Training teilzunehmen. Einige Teilnehmer nutzen unser Training gezielt um sich auf die Sportbootführerschein Binnen Prüfung besser vorzubereiten.

Viele Kunden haben diese Schulung als Skippertraining zur Vorbereitung auf Chartertörns gebucht.

Gefo Gas mit Blauer Tafel

Gefo Gas mit Blauer Tafel

Schifffahrt auf dem Rhein

Während der Ausbildung wird auf die für die Schifffahrt auf dem Rhein relevanten Themen intensiv eingegangen und anschaulich in der Praxis erläutert. Dazu gehört ganz am Anfang die Sicherheitseinweisung, das Verstehen der individuellen Ausbildungswünsche sowie die Vermittlung der Ausbildungsinhalte des Motorboottraining auf dem Rhein. Vermittelt wird das Praxis Wissen zu Themen wie Blaue Tafel (Blaue Flagge), Kegelschiffe, Buhnen (Kribben), Verkehrszeichen und Kilometertafeln, die Navigation auf Flüssen, Fahrrinne und Fahrwasser und Betonnung.

Weiteres Wissen kann in den Praxisseminaren Nachtfahrt und Radartraining erworben werden.

Teilnahmevoraussetzungen

  • Mindestalter 16 Jahre
  • Erste Erfahrung mit Sportbooten, z.B. SBF Binnen, SBF See bzw. vergleichbare Kenntnisse sind ideal
  • Bordschuhe, bzw. Sportschuhe mit feinem Profil, bitte keine schwarze färbende Sohle
  • Dem Wetter entsprechende Kleidung

UNSERE LEISTUNGEN:

Heckwelle bei Gleitfahrt

Heckwelle bei Gleitfahrt

  • Revier erfahrener Ausbilder
  • Sicherheitseinweisung
  • Einfahren in den Strom
  • Fahren im Strom
  • Navigation auf dem Rhein, Kanälen und Flüssen
  • Umgang mit der Berufsschifffahrt
  • Schiff im Strom halten
  • Traversieren (Ferry Glide)
  • An- und Ablegen im Strom
  • Boje über Bord im Strom
  • Ansteuern eines Hafens, Ausfahrt aus dem Strom
  • Umgang mit der Flusskarte
  • Verkehrszeichen auf dem Rhein
  • Leinenarbeit
  • Ausbildungszertifikat

75,- EURO, INCL. MWST JE TEILNEHMER

Gefo Gas mit Blauer Tafel

Motoryacht Betti bei Rheinkilometer 745

Gerne gehen wir auf Ihre individuellen Ausbildungswünsche und Anforderungen ein. Es besteht jederzeit die Möglichkeit Termine für individuelle Trainings zu vereinbaren. Gerne können wir auch tagsüber während der Woche Termine anbieten. Streckenfahrten nach Krefeld, Leverkusen und Köln können in das Motorboottraining auf dem Rhein flexibel integriert werden.

 

Motorboottraining, MS Brandini mit feuergefährlichen Stoffen, erkennbar am blauen Kegel mit der Spitze nach unten

MS Brandini mit feuergefährlichen Stoffen, erkennbar am blauen Kegel mit der Spitze nach unten