Bootsschule Bützer hat den Betrieb eingestellt

Die seit zwei Generationen erfolgreich tätige Bootsschule Bützer hat den Betrieb eingestellt. Die praktische Ausbildung für den Sportbootführerschein See und Sportbootführerschein Binnen wurde im Jahr 2018 eingestellt. Der Inhaber der Schule Jürgen Bützer führte als Grund für die Schließung des Unternehmens die zahlreichen Prüfungen mit teilweise äußerst niedriger Zahl Prüflinge als Grund für die Schließung des Unternehmens an.

Der intensive Wettbewerb zwischen dem DSV und dem DMYV ist laut Bützer die Hauptursache für die Vielzahl Prüfungen mit nur wenigen Teilnehmern.

Es bleibt abzuwarten wie sich die anderen Bootsfahrschulen im Medienhafen Düsseldorf künftig aufstellen und ob gegebenenfalls weitere Schulen den Betrieb aufgrund sinkender Schülerzahl einstellen müssen.

Zur Zeit sind immer noch einige Schulen wie z.B. Gewald, Marine Coach und weitere im Medienhafen mit dem Schwerpunkt der Prüfungsvorbereitung tätig.

Bootsschule Bützer hat den Betrieb eingestellt

Rhein Trainer bei der Ausbildung

Lediglich Rhein Trainer führt ausschließlich Ausbildung außerhalb der Sportbootführerschein Ausbildung durch und hat sich dank seiner Partner wie Mydays, Sailing Island, Fleuth Sailing, SKU und Yachtschule Nautilus bestens in diesem Marktsegment etabliert. Das Programm umfasst das bewährte Motorboot Training auf dem Rhein, Radartraining sowie jegliche Art von Coaching und Skippertraining in allen erdenklichen Varianten.

 

 

  • Veröffentlicht in: News

Schreibe einen Kommentar